Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 24. Januar um 10 Uhr. Noch mindestens bis zum 14. Feb. werden wir uns ausschließlich online treffen.

Im Gottesdienst am Sonntag geht es um die Geschichte von Naomi und Rut. Eine Geschichte die darum wirbt Teil des Lebens zu werden und das Geheimnis Gottes dort zu suchen, wo Leben in Gefahr ist und nach Solidarität und Nächstenliebe ruft.

Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zum Austausch im digitalen Gemeindesaal.

Die Zugangsdaten sind auf Anfrage per E-Mail über die Adresse pastor[at]EFG[Bindestrich]Kevelaer[Punkt de] erhältlich.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 17. Januar um 10 Uhr. Noch mindestens bis zum 7. Feb. werden wir uns ausschließlich online treffen.

Nach dem Gottesdienst treffen wir uns zum Austausch im digitalen Gemeindesaal.

Die Zugangsdaten sind auf Anfrage per E-Mail über die Adresse pastor[at]EFG[Bindestrich]Kevelaer[Punkt de] erhältlich.

Ein ganz tolles Team hat in einen Gottesdienst für uns aufgenommen, dann noch intensiv weiter bearbeitet und hochgeladen.
Vielen, vielen Dank allen die beteiligt waren!!

Wir wollen auch noch auf einen ganz besonderen Gottesdienst hinweisen. Um 23:20 Uhr überträgt die ARD eine Christmette aus der Ruinenkirche in Lobberich.

Nicht nur der Ort ist besonders. Auch die daran beteiligten, ganz hervorragende Musiker*Innen. Unter anderem Annja Rossmann und Elmar Lehnen.
Am 24.12 um 23:20 Uhr in der ARD. Hier ein Link.

Gesegnete und behütete Weihnachten!!

Herzliche Einladung zum online Gottesdienst am 20 Dezember 2020.

Wir sind eingeladen uns auf das kommen Gottes einzulassen.

Nach dem Gottesdienst laden wir herzlich in den digitalen Gemeindesaal ein: https://meet.jit.si/efg-kevelaer

Es ist eine gute Tradition, dass wir am 1. Advent einen gemeinsamen Gottesdienst mit der EFG-Kamp-Linfort feiern.

In diesem Jahr geht das leider nur online, mit einer Übertragung aus Kamp-Lintfort.

Dafür treffen wir uns abends in der Gemeinde im großen Gemeindesaal mit Masken und Abstand zu Austausch und Gebet.

Im Heimstudio entstand unter fleißger Mithilfe und mit tollen herbeigeschickten Videos ein fröhlicher Gottesdienst für Alte, Junge, Große und Kleine.

Er ist ab dem 8. Nov 2020, 10:15 Uhr bei Youtube verfügbar. In der Gemeinde wird am 8. Nov. kein Gottesdienst stattfinden.

Aufgrund von Quarantäne von einigen Beteiligten des morgigen Gottesdienstes, wollen wir das gemeinsame Feiern online durchführen.

So können alle  von zu Hause oder einem anderen Ort aus dabei sein.

 Die Predigt ist bereits aufgezeichnet worden und ist bei Youtube verfügbar.

Weil eine Predigt noch kein Gottesdienst ist und das Format auch nicht sehr gemeinschaftlich ist, wollen wir uns schon ab ca 9:45 Uhr im bekannten digitalen Gemeindesaal über Jitsi treffen.

Um 10 Uhr werden dann alle Teilnehmenden stumm geschaltet und unser gemeinsamer Gottesdienst beginnt. Im Verlauf des Gottesdienstes spielen wir dann die Predigt ein.

Nach der Predigt, wieder gemeinsam im digitalen Gemeindesaal, wollen wir gemeinsam das Abendmahl feiern. Bitte haltet dafür etwas Brot und ein Getränk bereit.

 

Die Predigt kann auch unabhängig vom digitalen Gemeindesaal über Youtube angesehen werden.

 Wir freuen uns auf den Gottesdienst mit Euch!

Hier noch eine Erklährung wie Ihr in den digitalen Gemeindesaal kommt und ihn nutzen könnt:

Hier kann der Gottesdienst vom 6. September nachgesehen werden.

Der Gottesdienst ist der erste aus einer Reihe zum Thema Baptismus. Hier geht es um einen kleinen Überblick unserer Prägungen und Geschichte und die Überlegung, was das für uns heute bedeuten kann.

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 23. August!

Herzliche Einladung zum ersten Gottesdienst nach der Sommerpause.

In diesem Gottesdienst geht es um Veränderungen und Stürme im Leben und wir wollen uns auf die Suche machen, wo im Leben eigentlich der Himmel ist.

Es ist ein Gottesdienst zum mitmachen für alle Generationen. Haltet einen Stift und ein Blatt Papier in DIN A4 bereit.

Wir haben den Gottesdienst am 5. Juli aufgezeichnet. Er kann nun angeschaut werden:

Herzliche Einladung zum Abendgottesdienst am 28. Juli 2020 um 18 Uhr!

In der Mitte des Jahres wird es noch einmal um die Jahreslosung 2020 gehen: "Ich glaube! Hilf meinem Unglauben."

Und natürlich auch darum, was uns diese Jahreslosung der Text drumherum inmitten der Corona-Pandemie sagen können.

Anbei findet Ihr auch ein Impulsblatt (A4 und A5) in verschiedenen Formaten für ein Weiterdenken oder eine Reflexion alleine oder in einer Gruppe.

Herzliche Einladung zu unserem Gottesdienst!

Nach und nach gewöhnen wir uns auch an Gottesdienste unter den nötigen Hygienemaßnahmen und laden herzlich dazu ein Sonntags um 10 Uhr zu uns in die Gemeinde zu kömmen.

Wie immer am zweiten Sonntag haben wir einen Gottesdienst gefeiert, der zum Mittmachen eingeladen hat und sich an alle Generationen richtete.

Nach und nach gewöhnen wir uns auch an Gottesdienste unter den nötigen Hygienemaßnahmen und laden herzlich dazu ein Sonntags um 10 Uhr zu uns in die Gemeinde zu kömmen.

Am 7. Juni haben wir unseren ersten Gottesdienst gefeiert, bei dem man wieder vor Ort dabei sein konnte.

Für die Teilnehmenden war das eine gute und gesegenete Erfahrung. Hier das Video des Gottesdientes für alle die nicht mit dabei sein konnten:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 31. Mai!

Seid vielen Jahren fährt unsere Jugendgruppe über Pfingsten zur Pfingst-Jugend-Konferenz, viel bekannter unter der Abkürzung Pfijuko.

In diesem Jahr findet die Pfijuko online statt. Das heißt, dass es verschiedenen Videos gibt die online zu sehen sein werden.

Für uns alle anderen, die wir auch mit dem besten Willen nicht mehr als Jugendliche oder junge Erwachsene durchgehen, bedeutet das, dass wir ein bisschen an den Erfahrungen "unserer" Jugendlichen teilhaben können.

Eine tolle Chance einen Einblick in das zu bekommen das den Jugendlichen wichtig ist und etwas bedeutet.

Neben anderen Angeboten gibt es am Sonntag um 10 Uhr einen Gottesdienst zum Thema "One Chruch" (Eine Kirche für alle Generationen).

Hier der Link ;-)    https://www.wiedenest.de/teensjugend/pfijuko/

Nach dem Gottesdienst sind wir alle in den digitalen Gemeidesaal eingeladen!!

https://meet.jit.si/efg-kevelaer

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 24. Mai.

Nach dem Gottesdienst sind wir alle in den digitalen Gemeidesaal eingeladen!!

https://meet.jit.si/efg-kevelaer

Hier kommt Ihr zum Gottesdienst:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 17. Mai.

Nach dem Gottesdienst sind wir alle in den digitalen Gemeidesaal eingeladen!!

https://meet.jit.si/efg-kevelaer

Hier kommt Ihr zum Gottesdienst:

Herzliche Einladung zum Gottesdienst am 10. Mai.

Nach dem Gottesdienst sind wir alle in den digitalen Gemeidesaal eingeladen!!

https://meet.jit.si/efg-kevelaer

Hier kommt Ihr zum Gottesdienst:

Wir dürfen uns sehr auf den Gottesdienst freuen, den wir am 3.Mai um 10 Uhr online stellen werden. Denn dieser wurde von den Mitarbeitern*Innen der Jugendgruppe JuCa aufgenommen.

Wir sind in diesem Gottesdienst auch eingeladen zusammen Abendmahl zu feiern. Haltet dazu ein Getränk und etwas Brot oder ähnliches bereit. Ein Hinweis zu Beginn der Übertragung verschafft dafür zusätzliche 5 Minuten Zeit. ;-)

Hier kommt Ihr zum Gottesdienst:

Am kommenden Sonntag sind wir eingeladen virtuell mit der ganzen Gemeinschaft des Bundes Evangelisch-Freikirchlicher Gemeinden in Deutschland den Ostergottesdienst zu feiern.

Um 11 Uhr wird ein Gottesdienst aus der EFG-Berlin-Schöneberg übertragen.

Pastorin Dagmar Wegener, BEFG-Präsident Michael Noss und Generalsekretär Christoph Stiba werden diesen Gottesdienst gemeinsam gestalten. Zu Ostern soll gefeiert werden, dass die größte Krise, der Tod, bereits überwunden wurde. Neben der Osterpredigt werden unterschiedliche Personen in einem Interview über ihre Hoffnung berichten. Und auch im Vorfeld wurden bereits Personen aus dem Bund gefragt, wie sie Gemeinschaft in dieser besonderen Zeit gestalten und welche Ideen sie ausprobiert haben.

Der Bund freut sich über jede Spende an die Corona-Hilfe des BEFG: www.baptisten.de/corona-hilfe